C63 AMG W205 full throttle RaceTools

Rohe Gewalt kann alles. Ausser Traktion – die anfänglich dank nicht näher definierten Gripeigenschaften der Winterreifen etwas über Wert hinaus strapaziert wird. Bevor wir diesbezüglich jedoch einer malerischen Tragik erliegen: Auf der Geraden kann man das schon mal machen und da der C63 AMG W205 von Grundauf kein Paradebeispiel eines ECO Hipster im Schonwaschgang ist, darf die brachiale Gewalt die Nachwelt auch mit etwas Gummiabrieb beglücken.

Trotz bester Manieren tendiert der C63 immer wieder dazu sein Image vom Wolf im Schafspelz zu untermauern und so verwundert nicht, dass man nahezu permanent geneigt ist, sich selbst das wieder und wieder unter Beweis stellen zu müssen. Diese wunderschön verpackten Grenzerfahrungen auf die blanken Motordaten umgerechnet ergibt beim C63 AMG W205 mit der RaceTools Leistungsoptimierung folgendes Leistungsbild:

C 63 AMG W205 – C63 AMG STUFE II CR Steckmodul 350 KW (476 PS)
Motor Serie Race Tools
Hubraum 3982 cm³
Maximale Leistung 350 KW (476 PS) bei 5500 U/Min 445 KW (606 PS) bei 5500 U/Min
Maximales Drehmoment 650 NM bei 1750 U/Min 810 NM bei 1750 U/Min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h 250 km/h
Preis 1429 € inkl. 19% MwSt.

Die Vmax lässt sich auf 320 km/h mit dem RaceTools Vmax Modul anheben.

Wie immer bei RaceTools: Made in Germany. World wide delivery. Plug&Play. DIY. DIYS.

Dieser Beitrag wurde unter RaceTools Chiptuning News, RaceTools Vmax Aufhebung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar